Bayern – Hamburg (5:0) am 20.08.2011

banner

Nach dem ernüchternden Saisonstart mit einer Heimniederlage gegen Borussia Mönchengladbach und einem knappen Sieg in Wolfsburg stand das zweite Heimspiel der Saison in der Münchner Allianz Arena bevor. Der Gegner hieß Hamburger SV und unsere erste Stadionfahrt in dieser Saison ermöglichte uns den Besuch des berühmten „Nord – Süd – Gipfels“.
Erst in der letzten Saison 2010/2011 konnte der FC Bayern die Hamburger Fischköpfe mit 6:0 aus der Arena fegen. Auf ein ähnliches Resultat hofften die Anhänger unseres Bayern Fanclubs Aschach 06. Gut gelaunt und voller Vorfreude stiegen wir in Aschach in den Bus. Auf der Raststätte in Pfaffenhofen nahmen wir bei strahlendem Sonnenschein die obligatorische Stärkung vor dem Spiel ein. Aufgrund von zähfließendem Verkehr vor München mussten wir uns anschließend beeilen, um noch pünktlich zum Anpfiff in die Arena zu kommen. Für das sportliche Treppensteigen auf den Oberrang wurden wir an diesem Tag aber reichlich belohnt. 5:0 stand es am Ende für die Bayern nach tollen Toren von van Buyten, Ribery, Robben, Gomez und Olic. Und dabei war der HSV noch gut bedient. Die super Stimmung in der Allianz Arena mit Laola – Welle und mitreißenden Sprechchören sorgten für ein fantastisches Erlebnis für die Aschacher Bayernfans diabetes drugs. Mit einer fröhlich, heiteren Heimfahrt ließen die Teilnehmer die Fahrt ausklingen.

Logos der Vereine von Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.